Sommerfeuer und Rock ’n’ Roll im Bauernhaus

Der Sommer beginnt ja gerade erst, aber im Biestower Bauernhaus denkt man jetzt schon an die diesjährigen Höhepunkte zum Ende der warmen Jahreszeit. Wirtin Marianne Niekrenz und ihre Mannschaft werden am 17. August (Freitag), an einem hoffentlich warmen Sommerabend, bei leckerem Gegrillten und kühlen Getränken, ein Lagerfeuer entzünden und Biestower und Südstädter auf dem Freigelände des Bauernhauses begrüßen.
Weiterlesen

Kantine im Behördenzentrum soll Betrieb einstellen

Die Kantine im Landesbehördenzentrum an der Schlesingerstraße ist schon über 20 Jahre am Standort tätig und hat sich im Laufe der Zeit zu einem beliebten und allseits anerkannten Baustein der öffentlichen Versorgung entwickelt. Der Betreiber der Kantine, das Unternehmen „B+F Catering“, teilte nun mit, dass sein Untermietsvertrag mit dem landeseigenen Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern (BBL-MV), welcher Hauptmieter im gesamten Gebäude ist, zum Jahresende ausläuft und die Kantine dementsprechend zum 31. Dezember ihren Betrieb einstellen muss.
Weiterlesen

Ihre Stimme hat Gewicht

Je näher die Wahlen rücken, desto häufiger sehen wir sie: Wahlwerbung und die damit verbundenen Aufrufe zum Wählen. „Geh wählen“, schallt es hier. „Deine Stimme macht den Unterschied!“, liest man dort. Doch ist das wirklich so? Kann meine Stimme wirklich den Unterschied machen? Gibt es überhaupt eine Wahl zwischen verschiedenen Angeboten? Kann Politik wirklich etwas bewirken? Ich meine ja! Am 26. Mai 2019 finden die Wahlen zur Bildung des Europaparlaments, der Rostocker Bürgerschaft und die Wahl zur Oberbürgermeisterin bzw. zum Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock statt.

Die europäische Union steht angesichts des Brexits und stärker werdender innerer Spannungen am Scheideweg. Ihre Stimme entscheidet mit darüber, wie sich Europa weiterentwickeln wird. Weiterlesen